Aktuelle News

Einladung zum Spiel FC Rohr gegen FC Rupperswil

Derby

Wir freuen uns auf Euren Besuch und Eure Unterstützung zum letzten Meisterschaftsspiel in diesem Jahr!!!

Harmloser FC Rohr verliert sein Heimspiel gegen KF Liria

Spielbericht FK Liria

Mit dem Vorhaben, die Abstiegsränge durch einen Heimsieg wieder zu verlassen, startete der FC Rohr sein Heimspiel gegen den KF Liria. Es waren jedoch die Gäste, die besser aus den Startlöchern kamen. Zwar erarbeite sich der FC Rohr mit einem Fernschuss aus 20 Metern in der 5. Spielminute die erste Torchance des Spiels, jedoch liess der KF Liria den Ball gefälliger durch die eigenen Reihen laufen. So dauerte es auch nicht lange, bis die Gäste zu ihren ersten zwei Chancen in der 8. und 12. Spielminute kamen. Vor allem bei der zweiten Chance durften sich die Roher glücklich schätzen, dass der gegnerische Angreifer den Ball aus einer Entfernung von 11 Metern beim Torschuss nicht sauber traf. Nach der Anfangsviertelstunde flachte die Partie ein wenig ab, da in der Folgezeit kaum nennenswerte Torchancen von beiden Teams erspielt wurden. Erst mit einem Eckball in der 37. Minute läutete der FC Liria seine Schlussoffensive der ersten Halbzeit ein. Nach einem gut getretenen Eckball setzte sich ein Abwehrspieler der Gäste im Luftkampf durch und köpfte das Leder knapp über das Tor. Anschliessend verschärfte der KF Liria sein Pressing, worauf sich frühe Ballverluste beim FC Rohr mehrten. Die Folge waren zwei gute Chancen in der 42. und 44. Minute der Gästemannschaft. Mit dem letzten Eckball vor der Halbzeit kamen die Gäste durch einen Volleyschuss zu ihrer letzten guten Chance im ersten Durchgang, so dass sich der FC Rohr etwas glücklich in die Halbzeit rettete.

Weiterlesen

Wichtige Mitteilung an unsere Vereinsmitglieder

Kabinen


Geschätzte Benützerinnen und Benützer der Sportanlage im Winkel

In den letzten 2 Wochen wurden leider zum wiederholten Mal die Räumlichkeiten im Garderobengebäude nach der  Benützung nicht korrekt hinterlassen. Unter anderem wurden diverse Räume nicht abgeschlossen, nicht besenrein hinterlassen sowie ein Seifenspender beschädigt. Hiermit erinnern wir Sie daran, dass sämtliche Räumlichkeiten (Garderoben, Schiedsrichterraum, Geräteraum) nach der Benützung durch Training oder Spiel…

  1. abzuschliessen sind
  2. alle Lichter zu löschen sind
  3. in sauberem Zustand (besenrein) zu verlassen sind. Fussballschuhe sind an der Waschstelle vor dem Gebäude zu reinigen und auszuziehen.
  4. bei Schäden am Mobiliar sofort die Fachstelle zu informieren ist

Sollte einer dieser Punkte erneut missachtet werden,

Weiterlesen

Der FC Rohr erhält eine Lehrstunde

Spielbericht Seengen
An diesem Samstag reiste das Team vom FC Rohr zum Tabellenführer nach Seengen, wobei bereits vor der Partie die Favoritenrolle zu Gunsten des Gastgebers vom Hallwilersee klar verteilt war.

Vom Anpfiff an übernahmen dann auch die Hausherren das Spielgeschehen und liessen Ball und Gegner laufen. Dabei merkte man dem Team aus Rohr deutlich an, dass es Probleme hatte, mit dem hohen Spieltempo des Gastgebers mitzuhalten. Bereits in der 3. Spielminute erzielte der SC Seengen nach einer Ecke per Kopfball den Führungstreffer zum 1:0, wobei hier Torwart Bojan Antic bei der Strafraumbeherrschung keine gute Figur machte. Trotz des Führungstreffers liessen die Hausherren nicht locker und erspielten sich weitere klare Chancen, bei denen auch  das Aluminium des Rohrer Tors getestet wurde. In dieser Phase des Spiels gaben die Gastgeber unmissverständlich zu verstehen, wer hier heute als Sieger vom Platz gehen würde. Folgerichtig erzielte der SC Seengen in der 15. Minute per Kopfball nach einem Freistoss aus dem Halbfeld den zweiten Treffer.

Weiterlesen
 
 

News

Aktuelle News

wer ist online

Aktuell sind 144 Gäste und keine Mitglieder online

Jobs

Die Anzahl Kinder und Jugendlicher, welche in unserem Verein Fussball spielen, steigt ständig. Um auch in Zukunft eine optimale Betreuung sicherstellen zu können, suchen wir für den Bereich Breitenfussball (Kinderfussball):
Schiedsrichter Trainer